surfpoeten

 

Die Surfpoeten, das sind Clint Lukas, Felix Jentsch, Tube, Lea Streisand, Konrad , Stein, der verstorben ist, und DJ Lt. Surf.
Auf ihren Veranstaltungen wird Surfliteratur vorgelesen, werden Hörspiele von Robert Weber aufgeführt, und es wird getanzt zu den Platten die DJ Lt. Surf auflegt. Disko & Literatur also.
Aber nicht nur das! Mit all ihren Auftritten kämpfen die Surfpoeten auch für eine bessere Welt, in der es Essen für umsonst für alle gibt, keinen Zwang zur Lohnarbeit, billiges Bier und vieles, was sonst noch gut ist. Gegründet wurden die Surfpoeten von Robert Weber, Ahne, Falko Hennig u.a.


<< zurück

kreuzer_bluescreen.gif
fuenf_fuer_leipzig.jpg
additional_area_12.jpg
youtube_logo.jpg
myspace_logo088.jpg
facebook_blue.jpg
mima.jpg
12_1.jpg
blauverschiebung_1.jpg