es ist frühling

 

10. Mai 2014 19 Uhr

Ausstellung der Medienkunstklasse Prof. Ralf Buehler HGB

Nach dem arabischen Frühling sind wir nun mit einem ukrainischen Frühling konfrontiert, bald vielleicht auch mit einem türkischen. Frühling ist zum Begriff des Erwachens von Freiheitsbestrebungen geworden. Eine Revolte nach dem Winterschlaf. Und wie in der erwachenden Natur werden Kräfte entfesselt, die keiner moralischen Leitlinie zu folgen scheinen. Auch das diesjährige Gedenken an den Beginn der zwei Weltkriege lässt noch einmal genauer über die möglichen Konsequenzen dieses Frühlingserwachens nachdenken. Im Rahmen dieser Ausstellung setzten sich elf Studierende der Hochschule für Grafik und Buchdruck mit der Bedeutung des politischen Frühlings auseinander und präsentieren ihre Ergebnisse.


<< zurück

kreuzer_bluescreen.gif
fuenf_fuer_leipzig.jpg
additional_area_12.jpg
youtube_logo.jpg
myspace_logo088.jpg
facebook_blue.jpg
mima.jpg
12_1.jpg
blauverschiebung_1.jpg
poloniex api currency