Anja Heymann / Bettina Lewerken

 

29. Juni 2013 19 Uhr

Ausstellungseröffnung

Diplom: Anja Heymann (Klasse Prof. Joachim Blank)
Diplom: Zentrale Orientierung – Bettina Lewerken
(Klasse Prof. Joachim Brohm)
Vordiplom: Laura Därr - l e e r / l l o v (Klasse Prof. Christin Lahr) 
Vordiplom: Melody Panosian - " Dis is how rappers be livin " (Klasse Prof. Ralf Bühler)

„Was nehme ich war, was höre, sehe ich, was kann ich anfassen was steht im Raum und was ist nur spürbar. Wo stehe ich? Dabei geht es einmal um Strukturen, welche ich haptisch erfassen kann aber auch das unsichtbare, Dinge die sinnbildlich und unterschwellig im Raum stehen.“(Anja Heymann)

"Vierzehn Objekte und ein großformatiger Siebdruck, welche die Frage nach der Kraft der inneren Bilder ausloten. Eine Auseinandersetzung mit dem Selbst, dem Streben nach Innovation, dem künstlerischen Vermächtnis und einer möglichen Form des Umgangs mit scheinbar unübersichtlichen Themen."(Bettina Lewerken)

20.30 Uhr
Kristoffer Lo (Tuba und Effektgeräte)
Nordic Walking mit dem Jazzclub Leipzig im Rahmen der Ausstellungen

Am 29. Juni wird schließlich Kristoffer Lo in der Galerie KUB sein neues Album »Anomie« vorstellen. Nur mit seiner Tuba und Effektgeräten lässt er eine Klangkulisse entstehen, die das Publikum mitten aufs Meer versetzt – während ein Unwetter am Horizont aufzieht.

http://www.jazzclub-leipzig.de/


<< zurück

kreuzer_bluescreen.gif
fuenf_fuer_leipzig.jpg
additional_area_12.jpg
youtube_logo.jpg
myspace_logo088.jpg
facebook_blue.jpg
mima.jpg
12_1.jpg
blauverschiebung_1.jpg
poloniex api currency