»The Millionaires Club« Leipzigs erstes Independant-Festival für Comics, Zines & Siebdruck-Poster

 

Zum ersten Mal in Leipzig bietet ein Festival die Bühne für unabhängige Comiczeichner, Siebdruckkünstler und Kleinverleger.

»The Millionaires Club« ist ein 3-tägiges Festival und findet parallel zur Leipziger Buchmesse auf dem Gelände der galerie KUB statt. In der KUB-Galerie mit Ausstellungsraum, Hof, Bar, Gartengrundstück und Erweiterungsbau wird es ein Wochenende lang einen Markt, Vorträge, Ausstellungen, Live-Musik und Live-Aktionen geben.

Eingeladen sind regionale, nationale und internationale Gäste. Das Festival bietet über 25 KünstlerInnen, die nicht kommerziell arbeiten und publizieren, die Möglichkeit, Kleinstauflagen und Selbstverlegtes wie Comics, Zines, Bilder, Poster, etc. zu zeigen und zu verkaufen. Darüber hinaus soll es Gelegenheit zum regen Austausch mit KünstlerInnen aus anderen Städten und Ländern geben.

Durch einen Stand vertretene KünstlerInnen sind unter anderem: Anef (D), Arrake toi unoeil (FR), Art school Wroclaw (PL), BamBam (D), Dessins des fevsses (FR), Drops (D), Elvis Dead (FR), Fuzzgun (D), Jimmy Draht (D), Nobrow (UK), Rainbow Posters (D), Re:surgo (D), Rotopol Press (D), Psoriasis (FR), Soybot (AT), Supalife Kiosk (D), The treasure fleet (D), Your drawling (D).

Zwei Ausstellungen widmen sich aktuellen Veröffentlichungen: Markus Färber und Max Baitinger präsentieren Originale zu ihren neu erschienenen Büchern »Reprobus« und »Heimdall«, und das Hamburger Comic-Magazin »Orang« zeigt Bilder aus seiner neuen Ausgabe mit dem Titel »Heavy Metal«. In einer weiteren Ausstellung werden die Ergebnisse einer von den Organisatoren ausgelobten Ausschreibung präsentiert, bei der die Festivalteilnehmer zur Gestaltung von selbst entworfenen Geldnoten aufgerufen wurden.

Als Special Guest hält der amerikanische Comic-Zeichner CHRIS WARE am Samstagabend einen Vortrag über seine Arbeit.

Während des gesamten Festivals gibt es verschiedene Live-Aktionen, wie z. B. Live-Siebdruck. Außerdem bietet eine Tombola exklusiv die Gelegenheit, Exponate der beteiligten Künstler zu gewinnen.

Der Eintritt ist kostenlos bzw. gegen eine freiwillige Spende.

Aktuelle Informationen zum Festival unter: the millionaires club

15.3. – 17.3.2013
»The Millionaires Club«
in der Galerie KUB
Kantstraße 18
04275 Leipzig-Südvorstadt


<< zurück

kreuzer_bluescreen.gif
fuenf_fuer_leipzig.jpg
additional_area_12.jpg
youtube_logo.jpg
myspace_logo088.jpg
facebook_blue.jpg
mima.jpg
12_1.jpg
blauverschiebung_1.jpg
poloniex api currency