Stian Westerhus LEIPZIGER JAZZTAGE

 

23. September 2012 21.00 Uhr

Er ist Norwegens Gitarrist der Stunde. Dem Instrument, auf dem bereits alles gesagt schien, entlockt Stian Westerhus bisher Ungehörtes.

„Stian’s 50-Minuten Set nimmt uns mit, in eine Welt jenseits aller Grenzen, dunkel und heraus­fordernd, bril­liant und belebend. - F. Talk­ington, BBC -

Stian West­erhus ist einer der hart arbei­t­enden jungen Musiker aus Norwegen. Er spielt in Bands wie der Nils Petter Molvær Group, Mono­lithic, Puma, Bladed, Eldbjørg Raknes, Crime­time­Orchestra und vielen mehr.

Innerhalb der letzten Jahre wurde er mehrfach ausgeze­ichnet, wie mit dem Young Norwegian Jazz Musician Of The Year, Molde Inter­na­tional Jazz Festival Talent Award und dem Trondheim Jazzfestivals’s talent award in Norwegen, sowie dem BBC’s Award for Inno­vation in Jazz in Großbri­tannien.

Zudem kolla­boriert Stian mit musikalischen Größen wie Jaga Jazzist, Sidsel Endresen, Zach Hill, so auch mit der Senkrecht­star­terin Susanne Sundfor.

Wenn immer es geht, tüftelt Stian West­erhus an seinem Solo­pro­gramm und entwickelt dies weiter. Stian West­erhus verwandelt Gitarre, Raum und sich selbst. Zeitweise zollt er dem Instrument wenig Respekt, könnte man meinen, dann wiederum balanciert er mit roher Ausdruck­skraft, Virtu­osität und melodischem Instinkt. Seine Musik klingt nach Norwegen, lässt aber auch Einflüsse von Bands wie Slayer durch­sickern. Mit einer Geräuschkulisse, die weit über das gewöhn­liche Gitar­ren­spiel hinausgeht, sprengt er die Grenzen der impro­visierten Musik. Die Kunst, dem Instrument zu wider­stehen und Mate­ri­alität auf unge­wohnte Weise hörbar zu machen, kürt ihn zu einem großen Klangerfinder auf der Gitarre.

Musik, in der etwas tief Menschliches mitschwingt, wie eine Zeitung es beschrieben hat.
 

stianwesterhus.com/

www.youtube.com/

www.jazzclub-leipzig.de/


<< zurück

kreuzer_bluescreen.gif
fuenf_fuer_leipzig.jpg
additional_area_12.jpg
youtube_logo.jpg
myspace_logo088.jpg
facebook_blue.jpg
mima.jpg
12_1.jpg
blauverschiebung_1.jpg