Motorama

 

Motorama kommen aus  Russland und sie geben  merkwürdige Weisheiten wie  “Swimming is my fever, your father was a bear..” von sich.

Über Russland, ehemals das Reich der Finsternis und vielen bis heute ziemlich unbekannt, wird im musikalischen Bereich eher selten berichtet. Schade eigentlich, denn bei Motorama lohnt es sich, schon einmal genauer hinzuhören. Vladislav, Maksim, Airin und Alexander mögen den dunklen Wave der Achziger. Wir hören die russischen Interpol, wir hören die Dunkelmänner aus der Vergangenheit wie Joy Division, The Birthday Party  oder Bauhaus und wir hören Bands wie The Horrors. Zwei EP`s und diverse Demos gibt es zum  freien Download auf der Homepage der Band. Und das, man wird frohlocken, in bester 320er-Qualität.

http://www.youtube.com/watch?v=iO4q2b7HlBI


<< zurück

kreuzer_bluescreen.gif
fuenf_fuer_leipzig.jpg
additional_area_12.jpg
youtube_logo.jpg
myspace_logo088.jpg
facebook_blue.jpg
mima.jpg
12_1.jpg
blauverschiebung_1.jpg